HOWTO: Brennen von Sabayon unter Windows

From Sabayon Wiki
Revision as of 19:50, 18 May 2010 by Nix (Talk | contribs) (Kategorie: Installation)

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

ISO-Abbild brennen

Eines der häufigsten Probleme beim Erstellen einer Linux-Installations-CD oder -DVD entsteht, wenn das ISO-Abbild (ISO-Image) wie eine normale Datei auf den Datenträger gebrannt wird. Ein ISO-Abbild ist jedoch keine "normale" Datei.

Um ein ISO-Abbild auf einen CD- oder einen DVD-Rohling zu brennen, benötigen Sie ein spezielles Brennprogramm wie zum Beispiel Nero oder ISO Recorder. Die meisten Brennprogramme haben eine Option, die in der jeweiligen Anleitung beschrieben ist.

Mit Nero wähle Sie den Menüpunkt zum Brennen eines ISO-Abbildes an. Wählen Sie anschließend das zu brennende ISO-Abbild aus und Nero erledigt den Rest.

Wer es günstiger möchte, kann ein kostenloses Brennprogramm aus dem Internet herunterladen. ISO Recorder [1] ist so ein (für den privaten Gebrauch) kostenloses Programm. Einfach die für das Betriebssystem geeignete Version herunterladen und installieren. Das ISO-Abbild mit der rechten Maustaste anklicken und das ISO-Abbild brennen lassen. Einfacher geht es kaum.

Viel Glück - und Willkommen bei Linux...

--Nix 21:50, 18 May 2010 (CEST)nx